Im Bayerischen Wald werden nicht nur Kinderträume wahr

Atemberaubende Landschaft des Bayerischen Waldes (Bild oben) Ulrichshof - Komplett neugestaltete Hotelvorfahrt

Bekannt als schönste Mittelgebirgslandschaft Europas, bemerkenswerter Naturpark Deutschlands und beeindruckender Zauberwald in Bayern: Der Bayerische Wald. Mit seiner atemberaubenden Kulturlandschaft im Osten von Bayern an der Grenze zu Böhmen ist er eine der bekanntesten Familienferien-Regionen Deutschlands mit vielfältigen Highlights zu jeder Jahreszeit, einem breiten Freizeit- und Kulturangebot sowie endlosen Wanderwegen in unberührter Natur.

Genau hier, umrahmt von weiten Wäldern, windgeschützt, sonnenverwöhnt und ruhig an der  Südseite des Hausberges Hohenbogen, liegt Europas Kinderparadies. Vier Mal in Folge ernannte die Redaktion von GEO Saison das Viersterne-Biohotel Ulrichshof zum besten Familienhotel Europas.

Auf diesen Lorbeeren ruht sich Hotelchef Ulrich Brandl aber nicht aus: Im Juni 2013 startete er deshalb das größte Erweiterungsprojekt der Geschichte des Ulrichshofs. „Wir haben nicht nur das Angebot für die Kids erweitert. Im Fokus standen vor allem auch die erwachsenen Gäste. Wir wollen ihnen eine einzigartige Kombination bieten: ein Kinderhotel mit dem Komfort und den Annehmlichkeiten eines edlen Wellnesshotels“, erklärt Brandl.

Die neue Lobby (oben), Vom Familienhotel zum luxuriösen Designhotel

Für die außergewöhnliche Architektur des „neuen“ Ulrichshofs ist das bekannte und mehrfach ausgezeichnete Südtiroler Architektenbüro Noa verantwortlich, dass sich mit einem modernen „Dorf-im-Dorf“-Konzept in einem Architektenwettbewerb durchgesetzt hat.

Richtung Süden erstreckt sich eine Waldpassage, eine spektakuläre Flaniermeile mit bequemen Lounges, Kindertheater und -kino, Boutiquen, einer Beautyfarm, Gymnasitk- und Fitnessräumen und der ebenfalls völlig neu gestalteten Restaurantlandschaft.

Die Waldpassage mit Boutiquen, Spa-Bereich und Kino (oben) Wald-Spa

Das neue Wald-Spa lockt mit einem ganzjährig geöffneten Innen- und Außenbecken sowie einem Sportbecken für Schwimmer. In diesem Wellnessbereich nur für Erwachsene wird Ruhe groß geschrieben: egal ob beim Schwitzen in der Panorama-Teich-Sauna, im Kräuter- und Soledampfbad, in der Infrarotkabine oder beim Seele-baumeln-lassen in den Wasserbetten auf der Ruhegalerie. Besonderes Highlight ist hier die neue Feuerlounge: Ein über zwei Etagen im Raum hängender Kamin sorgt für kuschelige Atmosphäre und Entspannung pur

Aussenpool des Wellness- und Spa-Bereichs (oben) Massage mit heißem Sand

Spielangebote: Felsenerlebnisbad „Piratenwelt“ mit 81 m langer Riesenwasserrutsche mit Speedstrecke und Jump, Babygrotte „Blaue Lagune“, Wasserfahrzeugen und Whirlpool, Außenpool mit Schatzgrotte, Liegewiese mit Doppelliegen im Nasch- und Kräutergarten, Kräuterexpeditionen und Naturerkundungen, Ritter, Indianer- und Seeräuberfeste, Zaubershow, Multifunktionsraum für tägliches Kinderkino, Kinderdisco und Kindertheater, Bolzplatz.

Umfangreich auch das wöchentlich wechselnde Kinder- und Familienprogramm, dazu Ponyrundenreiten und Traktorfahren, Streichelzoo, Verleih von Kinderbüchern, Spielen und Spielzeug, hoteleigner Reitstall, Sportprogramm mit Laufen, Fitnessraum, Wassergymnastik, Kletterwand, Tennisplatz.

Verleih von Fahrrädern mit Kindersitzen, Spaßturniere wiez. B. Bobby-Car-Rennen, 1.500 m² große beheizte Spielscheune mit Autoscooterbahn, Hüpfburg, Tretfahrpark, Ballhaus, Strohhüpfbunker.





Groß ist der Abenteuerspielplatz und der Waldmotorikspielplatz mit Liegewiese, Trampolin, Piratenschiff im Sandkasten, Seilbahn, Traumschaukel, Geschicklichkeitsparcour, Waldhütten, Baumhausdorf,  Naturspielplatz „Waldbach“ mit uriger Waldhütte, Schrazlland mit Spielarena, Bällebad und Unimog fahren.

Der eingezäunte Abenteuerspielplatz des Ulrichshofs wurde an den Waldspielplatz angeschlossen und wartet mit vielen neuen Spielangeboten auf die kleinen Abenteurer.

Waldspielplatz (oben) Indianerdorf

Wenn Sie das Besondere lieben, bietet der Ulrichshof gegen Aufpreis das Plus an Luxus im Urlaub. In der Executive Lounge erleben Sie den VIP-Service internationaler Tophotels. Ein Concierge sorgt dafür, dass keiner Ihrer Wünsche unerfüllt bleibt.

Auch ein Stellplatz in der neuen Tiefgarage, ein Park- und Gepäckservice sind selbstverständlich. Die exklusive Lounge über der lichtdurchfluteten Lobby ist eine Rückzugsmöglichkeit in luxuriösem Ambiente. Dort werden Sie den ganzen Tag über mit kleinen kulinarischen Köstlichkeiten, Kaffeespezialitäten und edlen Tropfen aus dem „Keller“ des Familienhotels verwöhnt.


Weinkeller mit ausgesuchten Bio-Weinen

Als einziges zertifiziertes Bio-Kinderhotel bietet der Ulrichshof aber auch mit dem Standardarrangement „organic dine around“ Köstlichkeiten in 100 Prozent Bioqualität. Allergikern werden nach Voranmeldung nur Speisen und Getränke serviert, die sie gefahrlos essen dürfen.


Ulrichshof-Inklusivleistungen

Kulinarik: „organic dine around“: alle Speisen und Getränke in überwachter Bioqualität, regionale Produkte, großzügiges Schlemmerfrühstücksbüffet mit kalten und warmen Speisen, leichter Mittagssnack, nachmittags Kuchenbüffet mit Kaffeespezialitäten, abends reichhaltiges Genussbüffet mit mindestens 5 Gängen im Büffetrestaurant oder Dine-around-Gutschrift in Höhe von 20 Euro pro Erwachsenen für das À-la-carte- oder das Gourmetrestaurant.

Obstkorb auf dem Zimmer, Kinderbüffet, Eis bei jeder Mahlzeit, Pürierservice, Babybreibüffet, Babygläschen, Mineralwasser bei der Anreise, täglich gefüllte Minibar, Waldwasser für alle, Limonaden, Schorlen und Tee für Kinder, Sonntagsbrunch, Lunchpaket für die ganze Familie bei Ausflügen, 1 x wöchentlich Grillabend in den Sommermonaten, bei passendem Wetter, Mittagessen am An- und Abreisetag, Executive Lounge: ganztags kleine kulinarische Köstlichkeiten, Kaffeespezialitäten und edle Tropfen aus dem „Keller“ des Ulrichshofs gegen Aufpreis.

Suiten & Zimmer: alle Zimmer mit Babyausstattung  wie Baby- und Kinderbetten, Vaporisator, Fläschchenwärmer, Topferl, Windeleimer, Wickeltisch, kindersichere Steckdosen, Hochstuhl, Kinderschemel, Babybadewanne, Nachtlicht, Telefon, Safe, SAT-TV, Computerschallüberwachung als Babyphone, Mikrowelle oder Küchenzeile, Wasserkocher, Kühlschrank, Kinder- und Babygeschirr sowie Bademäntel für die ganze Familie.

Luxuriöse Familiensuite (oben) Edle Holzoptik

Nicht weit von Cham und Regensburg entfernt, ist der Ulrichshof der ideale Ausgangspunkt für Pistenabenteuer in den familienfreundlichen Skigebieten Großer Arber, Hohenbogen und Eck-Riedelstein oder für einen Ausflug auf den Weihnachtsmarkt der Weltkulturerbestadt Regensburg. Langlauffans genießen eine Tour auf der Loipe im idyllischen Winterwald, direkt an das Hotel angrenzend.

Beim Schneeschuhwandern, Eislaufen und bei romantischen Kutschenfahrten präsentiert sich der Bayerische Wald von seiner schönsten Seite. Zu den Highlights zählt für viele Kinder die Winterwaldwanderung mit Fackeln und Rast am Lagerfeuer mit Kinderpunsch.

Bei Naturentdeckertouren sammeln sie mit ihren professionellen Kinderbetreuern Schätze im Winterwald, die sie dann zum Basteln und Spielen gut gebrauchen können.

Pferdefans genießen das Glück der Erde bei den beliebten Ponywanderungen. Fortgeschrittene Reiter erleben in der Reithalle, bei professionellem Reitunterricht und erlebnisreichen begleiteten Ausritten ihren ganz persönlichen Urlaubstraum.
 

Lassen Sie sich ein paar Tage im Ulrichshof verwöhnen. So könnte Ihr perfektes Familien-Wochenende aussehen:


Freitag - Herzlich Willkommen im Ulrichshof!

ab 14 Uhr
Anreise und Check-in im Hotel im Laufe des Tages.

18 Uhr
 „Kleine Urlaubsreise“ durch das Baby & Kinder Bio-Resort Ulrichshof. Willkommensprosecco für die Großen und Kindercocktail für die Kleinen.

19 Uhr
Gemeinsames Abendessen: Lassen Sie sich mit regionalen Schmankerln und allerlei weiteren Köstlichkeiten aus der Bioküche des Hotels verwöhnen.

21.30 Uhr  
In der Hotelbar „Crazy Horse Saloon“ gilt es jetzt, den „Best Rider in Town“ zu ermitteln. Lassen Sie bei leckeren Cocktails den ersten Abend ausklingen.

Herbstgenuss! Die goldene Jahreszeit im Ulrichshof erleben...



Samstag - Ein Tag voll Ponys und Indianer

ab 07.30 Uhr
Schlemmerbiofrühstück ganz nach Lust und Laune.

10 Uhr
Reitanfänger drehen zusammen mit Reitlehrern ihre ersten Runden auf dem Rücken der Ulrichshof-Ponys.

11 Uhr
Die fortgeschrittenen Reiter testen bei lustigen Reiter-Geschicklichkeitsspielen ihr Können.

13 Uhr


Buffett, auch für die kleinen Gäste


Beim gemeinsamen Mittagessen im Ulrichshof werden Sie wieder mit  kulinarischen Bioköstlichkeiten verwöhnt.

14.30 Uhr
Genießen Sie - als Häuptling, Squaw oder Cowboy verkleidet - das lustige Ulrichshof-Indianerfest. Hoffentlich werden Sie von den Kids nicht an den Marterpfahl gebunden. Anschließend wird gemeinsam Stockbrot am Lagerfeuer gegrillt. Genießen Sie das Farbenspiel des herbstlich gefärbten Bayerischen Walds.
.
18 Uhr
Lassen Sie den Herbsttag bei einem gemütlichen Grillabend ausklingen.

21 Uhr
Während die Kids in ihren Betten von den Abenteuern als Indianer träumen, lassen Sie sich bei einer Weinverkostung edle Tropfen aus dem „Keller“ des Ulrichshofs schmecken.


Sonntag -  Abenteuer für die Kleinen, Wellness für die Großen

ab 07.30 Uhr
Schlemmerbiofrühstück ganz nach Lust und Laune.

10 Uhr 
Vertreiben Sie sich den Muskelkater, den Sie vom Ponyreiten bekommen haben. Beim Bogenschießen und Klettern für die ganze Familie kommen Groß und Klein voll auf ihre Kosten.

13.30 Uhr  
Nach so viel Sport stärken Sie sich wieder mit kulinarischen Bioköstlichkeiten im Restaurant und tanken Schwung und Energie für einen kunterbunten Herbstnachmittag.

15 Uhr
Während die „Zwerge“ zu einer spannenden Kräuterexkursion aufbrechen und im Anschluss bei dem lustigen Kinderkochkurs „Kochen + Backen“ viel Spaß haben, können Sie es sich auch gut gehen lassen.

18 Uhr      
Das Küchenteam des Ulrichshofs verwöhnt Groß und Klein mit köstlichen Gerichten.

ab 21 Uhr
Wenn die Kids versorgt sind und selig in ihren Betten schlummern, wird im „Crazy Horse Saloon“ geshakt: Lernen Sie bei einem Cocktailkurs, wie ein Mai Tai, ein Caipirinha oder ein Tequila Sunrise so richtig lecker wird. Schon mal einen Caipirol probiert?


Montag - Auf Wiedersehen im Ulrichshof!

ab 7.30 Uhr  
Gemütliches Schlemmerbiofrühstück ganz nach Lust und Laune.

10 Uhr          
Check-out und individuelle Abreise. Wer will, kann gern noch den Tag im Baby & Kinder Bio-Resort Ulrichshof verbringen. Auf Wiedersehen im Baby & Kinder Bio-Resort Ulrichshof!


Hotelbroschüre 2014




Packages

„Baby’s erster Urlaub“: 7 Übernachtungen inklusive „organic dine around“, Babybetreuung ab dem 1. Tag, Bioküche für den kleinen Gaumen, 1 x Harmonische Babymassage. Preis p. Erw.: ab 731 Euro,

Package „Wohlfühltage“: 4 Übernachtungen inklusive „organic dine around“, 1 x Ponyreiten für die Kinder, Pirate’s Night für die ganze Familie, Cocktailschulung für die Eltern im „Crazy Horse Saloon“ des Ulrichshofs. Preis p. Erw.: ab 425 Euro

Beide Angebot sind ganzjährig buchbar, außer  04.–08.12.14, 19.12.14–04.01.15 und 15. –22.02.15,Kinder bis einschließlich 6 Jahre gratis, 7–8 Jahre zahlen 25 %, 9–10 Jahre 50 %, 11–16 Jahre 80 %.


Unser Fazit

Der Ulrichshof bietet ein besonderes Flair für einen Familienurlaub, ein verlängertes Wellness-Wochenende oder ein paar Genießertage mit der Familie zwischendurch. Die Hotel interpretiert von außen die regionaltypische Architektur neu und überzeugt innen mit lichtdurchfluteten Räumen, großen Glasflächen und edlen natürlichen Materialien. Spuren von Fuchs, Wildschwein, Luchs & Co. findet man im Raum eingefräst in das Holz von Schränken und Kästen.

Schon das Ankommen im Hotel ist lustig. Während wir in der neuen lichtdurchfluteten Lobby eincheckten, rutschte der Junior durch eine "Tube" in das „Schrazlland“ im Untergeschoß und konnte sich an dem Bobby-Car-Parcours gar nicht sattspielen.

Eine Vielzahl von Fahrzeugen, angefangen vom Tretfahrpark in der 1.500 Quadratmehter großen Spielscheune über die Kettcars bis hin zur Autoscooterbahn, lassen nicht nur Jungenherzen höher schlagen.

Zum Schwärmen brachte uns aber auch die hervorragende Küche des Hotels. Diese ist wirklich etwas Besonderes: Rund um die Uhr werden gesunde Köstlichkeiten in 100 Prozent Bioqualität,  nachhaltig und regional, serviert.


Anreise

Auto: Aus Richtung Nürnberg: A6/B 85 – Amberg – Cham – Furth im Wald  – Ausfahrt Rimbach/Arnschwang – Nößwartling – Zenching – Zettisch. Aus Richtung München: A92 – Ausfahrt Straubing – B 20 über Straubing – Cham – Furth im Wald – Ausfahrt Rimbach/Arnschwang – Nößwartling – Zenching – Zettisch.

Bahn: Bahnstation Furth im Wald/Bayerischer Wald. Bei Voranmeldung werden alle Gäste vom Flughafen abgeholt. Flug: München (207 km), Nürnberg (170 km). Bei Voranmeldung werden alle Gäste vom Flughafen abgeholt.

Weitere Info unter Baby & Kinder Bio-Resort Ulrichshof, Zettisch 42, 93485 Rimbach / Bayerischer Wald, Telefon: +49/(0)9977/950 0, Fax: +49/(0)9977/950 470, info@ulrichshof.com, www.ulrichshof.com


Text: Doris Kinzler